Neuigkeiten aus der Brüdergemeinde

Weihnachten im eigenen Stall. Unter dieses Motto stellen wir die Wochen von 1. Advent 2020 bis 6. Januar 2021. Wir denken bewusst über den 2. Weihnachtsfeiertag hinaus. Denn es gibt eigentlich kein „nach Weihnachten“! Wenn Jesus in unseren „Lebensstall“ kommt, dann wird unsere eigene Lebenswelt bleibend verändert und erneuert. Ein wunderbarer Anfang - ohne wehmütiges Ende.

Klicken Sie auf das Logo oder auf das Menü und lassen Sie sich überraschen.

Weihnachtskalender

Auf dieser Seite ...

Livestreams / Gottesdienst

  Gottesdienst 2. Advent: Was tun, wenn Gott redet?
[Predigt: Andy Messner, Klavier: Ojahr] (Gemeindezentrum / Livestream) mit Anmeldung
Themenreihe: Weihnachten im eigenen Stall

  Gottesdienst 2. Advent: Was tun, wenn Gott redet?
[Predigt: Andy Messner, Lobpreisleitung: Ojahr] (Großer Saal / Livestream) mit Anmeldung
Themenreihe: Weihnachten im eigenen Stall

  Adventsandacht am Weihnachtsbaum
[Posaunenchor: Jörg Bartmann] (Saalplatz)

  CiPuG Vortrag: Die Brüdergemeinde Korntal in den Jahren 1932-1939
[Referent: Dr. Helmut Arnold] (Livestream)

Häufige Fragen zur Technik

In diesen Tagen sind wir sehr auf technische Mittel angewiesen. Für viele von uns ist das neu. Daher haben wir eine Liste von häufigen Fragen zusammengestellt.

Bitte schauen Sie mal rein ...

Corona-Einschränkungen in unserer Gemeinde

Stand 26.11.2020

Die Gesamtlage hat sich leider nicht weitgehend verbessert, die Infektionszahlen sind nach wie vor sehr hoch. Die staatlichen Vorgaben wurden am 25.11.2020 erneut angepasst. Der Krisenstab hat diesbezüglich entschieden, die u.g. Maßnahmen bis 20. Dezember zu verlängern.

Wir ermutigen weiterhin, mit Rücksicht auf die Vorgaben, Kontakte zu pflegen, aber vorerst die direkten Begegnungen einzuschränken.

Die staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bedeuten tiefe Eingriffe in persönliche und religiöse Grundrechte. Wir müssen darum Möglichkeiten finden unser Gemeindeleben unter veränderten Bedingungen zu gestalten.

Wir wollen gemeinsam dazu beitragen, dass eine weitere exponentielle Zunahme der Fallzahlen verhindert wird. Es müssen Menschen geschützt werden, besonders Risikogruppen. Darum suchen wir nach Wegen, wie Gemeinschaft lebendig bleibt, aber direkte Kontakte wo irgend möglich reduziert werden. Aus diesem Grund bitten wir, dass unsere Gruppen und Kreise Wege einer Online-Kommunikation suchen oder ihre Gruppenstunden bis 20. Dezember 2020 ausfallen lassen. Ausnahmen bitte beim Gemeindebüro erfragen.

Bis zum 20. Dezember haben wir das Gemeindezentrum für Gruppenveranstaltungen geschlossen. Über eine Verlängerung dieses Zeitfensters beschließt der Krisenstab situationsbedingt anhand den staatlichen Vorgaben. Näheres finden Sie auch auf den Seiten der jeweiligen Gruppen.

Unverzichtbar für uns sind Sonntagsgottesdienste, die sonntägliche Kinderkirche und der Konfis, sowie einzelne dienstliche Besprechungen, die Präsenz verlangen. Hierfür haben wir geprüfte Hygienekonzepte erstellt. Hier hat sich auch eine gute Praxis bereits eingespielt.

Wir achten darauf, dass in allen Begegnungen die angeordneten Schutzbestimmungen eingehalten werden. Wir erinnern aber zugleich daran, dass jeder seine direkten Personenkontakte möglichst gering hält.

Wir ermutigen alle Gemeindemitglieder ausdrücklich, Wege der Kontaktaufnahme bewusst zu suchen, die keinerlei Ansteckungsgefahr mit sich bringen: Telefon, E-Mail, Messenger (WhatsApp, Telegram, Signal, Threema), soziale Netzwerke, Videokonferenz (Zoom). Denn Gemeinde lebt vom Miteinander – zur Zeit leider auf Abstand. Lasst uns in der Coronazeit mit Kreativität neue Wege entdecken und einüben und die vorhandenen technischen Hilfsmittel dankbar nutzen.

Bleibt behütet in herausfordernden Wochen, Euer

Jochen Hägele

Jochen Hägele

Pfarrer und Geistlicher Vorsteher
0711/839878 10
haegele@bruedergemeinde-korntal.de

 

Sonntag, 29. November 2020

  • 30.11. Konstituierende Sitzung des neuen Brüdergemeinderats (danke für eure Fürbitte)
  • Buchtipp: Julius von Jahn - ein aufrechter Pfarrer wider die Nationalsozialisten. Zu erwerben im Israelladen
  • Kroatienfreizeit Mai 2021: Interessierte Mitfahrer melden sich bitte hier bis 15.12.20
  • Weihnachten im eigenen Stall: Die Aktion für unsere Gemeinde – mehr dazu auf der Homepage (online Adventskalender, Geschichte für Kinder, Strohstern basteln, Stille im Advent, Adventsandacht)
  • Wir haben eine Umfrage zum Interesse an einer Gemeindefreizeit in Kroatien. Sie könnten sich beteiligen

Neues von unseren Missionaren

02.12.2020 Scharrer (Taiwan) neuer Rundbrief

14.10.2020 Hanscamp (Niederlande) neuer Rundbrief

06.10.2020 Scharrer (Taiwan) neuer Rundbrief

18.08.2020 Scharrer (Taiwan) neuer Rundbrief

30.07 2020 Pfeiffer (Swasiland) neuer Rundbrief

09.07.2020 Maier (Deutschland) neuer Rundbrief

Aktuelles aus unserer Gemeinde

Das neue Türmle ist im Druck -   und schon jetzt auf unserer Homepage

Vor wenigen Wochen kam eine  Anfrage vom ERF für eine Sendung mit dem Ojahr. Was ist daraus geworden?

Am 19.11.2020 um 11 Uhr zehn stand er. Der Korntaler Tannenbaum.

Die Mitarbeiter der Stadt Korntal-Münchingen brachten ihre Geräte zum Einsatz und hievten mittels Kran einen wunderschönen, prächtigen Tannenbaum an seinen  …

Leider wird es in diesem Jahr keinen adventlichen Flohmarkt im Altenzentrum geben. Das soll aber nicht bedeuten, dass es kein Apfelbrot nach Rezept des AZK gibt.

Wir bieten an zwei Tagen unser Apfelbrot zum Kauf an, hygienisch  …