Gottesdienste

Jetzt gehts wieder los

Beim Livestream-Gottesdienst persönlich dabei sein - mit Online-Anmeldung möglich

Der Link zum Anmeldeformular wird auf der jeweiligen Gottesdienstseite eingeblendet. Diese finden Sie für jeden Gottesdienst auf unseren Terminlisten. Gemeindeglieder ohne Internet können Bekannte darum bitten, sie anzumelden.

Kindergottesdienst: Ab Oktober finden jeden zweiten Sonntag unsere Kindergottesdienste statt.

Hinweis für Kinderkirche

  • „Zum Schutz unserer Kinder und Familien bitten wir ausdrücklich darum, keine Kinder für die KiKi anzumelden, bei denen ein oder mehrere Familienmitglieder unter Quarantäne stehen.
  • Eine Anmeldung ist für alle Kinder erforderlich, die die Kinderkirche besuchen möchten
  • Bitte melden Sie Ihr Kind nicht an wenn es eine ansteckende Krankheit hat
  • Alle Kinder ab 6 Jahren müssen einen Mund-Nase-Schutz mitbringen und tragen
  • Bitte vermerken sie beim Nachnamen auch die Schulklasse Ihres Kindes (Wir nehmen die Gruppeneinteilung vor Ort vor)
  • Bitte bleiben Sie während des Gottesdienstes durchgängig unter der bei der Anmeldung angegebenen Telefonnummer erreichbar. Falls ihr Kind während der Kinderkirche Krankheitssymptome aufweist, werden sie kontaktiert. In einem solchen Fall sind sie verpflichtet, ihr Kind umgehend abzuholen
  • Kinderkirche auch zu Hause: schau mal hier

 

Predigtreihe zu Weihnachten

Weihnachten im (eigenen) Stall.

In Zeiten von Corona heißt es immer wieder: „Zu Hause bleiben!“ Nichts mit vollen Gottesdiensten am Heiligen Abend. Nichts mit fröhlichen Weihnachtsfeiern in den Kreisen. Nichts mit Besuch des Adventskonzerts im Großen Saal oder des Weihnachtsessens im Landschloss.

Genau dies war das Problem in Bethlehem damals. Keiner hatte Platz für die werdenden Eltern Maria und Josef: „Alles belegt!“

Was aber passiert, wenn Jesus in den „eigenen“ Stall kommt, das erlebten die Hirten von Bethlehem – stallerprobte Leute. Und was passiert, wenn Jesus in unser Leben kommt, das können wir bis heute freudig erfahren. Denn er zieht ein und wohnt, wo wir ihn einlassen.

Weihnachten im eigenen Stall. Unter dieses Motto stellen wir die Wochen von 1. Advent 2020 bis 6. Januar 2021. Wir denken bewusst über den 2. Weihnachtsfeiertag hinaus. Denn es gibt eigentlich kein „nach Weihnachten“! Wenn Jesus in unseren „Lebensstall“ kommt, dann wird unsere eigene Lebenswelt bleibend verändert und erneuert. Ein wunderbarer Anfang - ohne wehmütiges Ende.

Auf unserem weihnachtlichen Weg begegnen wir in den Predigten und Gottesdiensten sehr unterschiedlichen biblischen Figuren. Alle mit Themen und Fragen beschäftigt, die uns heute auch bewegen: Wie führt uns Gott? Was bringt die Zukunft? Wieviel Raum hat die Ehre Gottes in meinem Leben? Ohne Worte Zeuge sein – geht das?

Gottesdienste

  Gottesdienst 2. Advent: Was tun, wenn Gott redet?
[Predigt: Andy Messner, Klavier: Ojahr] (Gemeindezentrum / Livestream) mit Anmeldung
Themenreihe: Weihnachten im eigenen Stall

  Gottesdienst 2. Advent: Was tun, wenn Gott redet?
[Predigt: Andy Messner, Lobpreisleitung: Ojahr] (Großer Saal / Livestream) mit Anmeldung
Themenreihe: Weihnachten im eigenen Stall

  Adventsandacht am Weihnachtsbaum
[Predigt: Alexandra Waldmann, Posaunenchor: Jörg Bartmann] (Saalplatz)

  Gottesdienst 3. Advent: Maria(h) – "All I want for Christmas is you"
[Predigt: Jochen Hägele] (Gemeindezentrum / Livestream) mit Anmeldung
Themenreihe: Weihnachten im eigenen Stall

  Kinderkirche
(Gemeindezentrum) mit Anmeldung

  Gottesdienst 3. Advent: Maria(h) – "All I want for Christmas is you"
[Predigt: Jochen Hägele, Lobpreisleitung: Michael Fitz] (Großer Saal / Kinderkirche im Gemeindentrum / Livestream) mit Anmeldung
Themenreihe: Weihnachten im eigenen Stall

  Gottesdienst 4. Advent: Die Hirten - "Wenn wir nicht mehr mit Gott rechnen"
[Predigt: Reinhold Frasch, Klavier: Markus Fritschen] (Gemeindezentrum / Livestream) mit Anmeldung
Themenreihe: Weihnachten im eigenen Stall

  Gottesdienst 4. Advent: Kindermusical: Fünf Brote und zwei Fische zu Weihnachten
[Predigt: Reinhold Frasch, Lobpreisleitung: Frank Neukam] (Großer Saal / Gemeindezentrum / Livestream) mit Anmeldung
Themenreihe: Weihnachten im eigenen Stall

  Weihnachtsgottesdienst vom Schulbauernhof: Wie Stroh zu Gold wird - "reich werden vor der Krippe".
[Predigt: Reinhold Frasch, Lobpreisleitung: Christiane Barth] (online ab 15 Uhr)
Themenreihe: Weihnachten im eigenen Stall

  Heilig Abend Gottesdienst (Gr.Saal - Übertragung ins GZ)
[Predigt: Jochen Hägele, Orgel: B.Bahret + Streicher] (Großer Saal / Gemeindezentrum / Livestream) mit Anmeldung
Themenreihe: Weihnachten im eigenen Stall

Gottesdienst verpasst? Schauen Sie doch auf unsere Videos oder hören Sie den Tonmitschnitt

Unser Gottesdienstleben

Wir haben ein vielfältiges Gottesdienstleben und laden Sie herzlich ein, mit uns unseren Herrn Jesus Christus zu feiern.

  • Jeden Sonntag feiern wir um 9.00 Uhr und um 10:30 Uhr Gemeindegottesdienst im Großen Saal.
  • Nach den Gottesdiensten bieten wir in der Regel ein seelsorgerliches Gesprächsangebot an: Fragen - Ermutigung - Segnung

Abendmahl

feiern wir in der Regel am letzten Sonntag im Monat nach dem Gottesdienst.

In der Zeit der Corona - Krise ermutigen wir dazu, in Hauskreisen Abendmahl zu feiern. Eine Liturgie gibt es im Downloadbereich.

Taufen, Segnungen, Konfirmation

Termine können mit Pfr. Hägele vereinbart werden.

Konfirmationstermine für 2020:

  • Samstag, 24.10. feiern wir den Taufgottesdienst
  • Sonntag 25.10. feiern wir den Konfirmationsgottesdienst.

Die Termine für den Jahrgang 2020/21:

  • Taufgottesdienst am Samstag, 20.03.21
  • Konfirmationsgottesdienst am Sonntag, 21.03.2021.

Besondere Gottesdienste

TimC - der Gottesdienst für junge Leute

Wir freuen uns, wenn du mit dabei bist! Alle Informationen findest du hier: Seite der TimC-Gottesdienste

Gottesdienst im Grünen

feiern wir zweimal im Jahr, am Pfingstmontag auf den 'Grünen Heiner unter dem Windrad' (westlich von Korntal), am letzten Sonntag in den Sommerferien auf den Schulbauernhof Zukunftsfelder.

Gottesdienst im Altenzentrum

Unseren Gottesdienst für Betagte feiern wir in der Regel am letzten Mittwoch im Monat um 10 Uhr in der Cafeteria des Altenzentrums (auch Besucher von außerhalb sind herzlich willkommen).

Schülergottesdienst

Im Zusammenspiel mit den Korntaler Kirchen feiern wir im Laufe des Schuljahres ökumenische Schulgottesdienste: Schuljahresanfang – Einschulung – Weihnachten – Ostern – Schuljahresende (Termine erfragen Sie bitte im Gemeindebüro)

Gottestdienste in Corona - Zeiten

  • Der 9 Uhr Gottesdienst findet als Präsenzveranstaltung im Gemeindezentrum statt.

  • Der 10.30 Uhr Gottesdienst

    • ist als Präsenzveranstaltung mit begrenzter Platzzahl im großen Saal
    • wird alle zwei Wochen direkt ins Gemeindezentrum übertragen
    • ist im Internet als Livestream auf dem Computer für jedermann empfangbar
  • Im Anschluss an diesen Übertragungs-Gottesdienst haben wir gegen 11.30 Uhr die Gelegenheit zum Begegnen auf dem Saalplatz – hin und wieder auch mit einer Tasse Kaffee.

    Auch die, die zu Hause den Live-Stream mitfeiern wollen, motivieren wir um 11.30 zum Saalplatz zu kommen. Dort haben wir genügend Raum zur Begegnung im gebotenem äußeren Abstand.

  • Alle zwei Wochen gibt es einen Kindergottesdienst

  • Für Junge Leute gibt es den  TimC-Gottesdienst

  • Bitte melden Sie sich über die Terminseite an