Evangelische Brüdergemeinde Korntal

Predigtreihe und Seminar Das Buch der Anfänge

Wir haben für diese Reihe eine eigene Seite eingerichtet. Lassen Sie sich dort anregen und einladen.

Predigtreihe im März

JESUSgemäß! klingt gut – aber wie geht das?

Wer Jesus nachfolgt ahmt ihn nach, schaut sich bei ihm ab, versucht zu kopieren, lebt nach seinem Vorbild: JESUSgemäß! eben. Manches gelingt, anderes schaffen wir nicht. Aber so wird Theorie wird zur Praxis. Lehre tritt ins Leben.

In den Sonntagen im März 2021 entdecken wir an Alltagsbeispielen, mitten aus dem Leben gegriffen, die Jesusart. Keine platten Antworten, sondern konkrete Handlungsfelder für den Alltag. Und in der folgenden Woche heißt es konkret umzusetzen: jesusgemäß zu leben. Darum endet jeder Gottesdienst mit einem konkreten Anwendungsimpuls. Damit jesusgemäß! auch (be)greifbar wird.

 

Gottesdienste + Veranstaltungen

  TimC Gottesdienst: Mutig Beten (Teil 3)
[Predigt: Alexandra Waldmann, Lobpreisleitung: Johanna Hoffmann] (Talstraße 25, 70825 Korntal (gegenüber von Milano)) mit Anmeldung

  Gottesdienst: richten und vergeben
[Predigt: Reinhold Frasch, Klavier: Manfred Heitz] (Gemeindezentrum / Livestream) mit Anmeldung
Themenreihe: JESUSgemäß!

  Kinderkirche
(Gemeindezentrum) mit Anmeldung

  Gottesdienst: richten und vergeben
[Predigt: Reinhold Frasch, Lobpreisleitung: Michael Fitz] (Großer Saal / Kinderkirche im Gemeindzentrum / Livestream) mit Anmeldung
Themenreihe: JESUSgemäß!

Aktuelles aus unserer Gemeinde

Wegen Corona haben wir zwar wenig Veranstaltungen im Gemeindezentrum, und genau das ist die Chance ...

Für Beziehungen und Ehen ist es wichtig auf einem festen Fundament von Nähe, Anziehung und Liebe zu stehen. Im  Alltag wird dieses Fundament manchmal erschüttert.

Wir machen gemeinsam ein Online Eheseminaar

Um in diesen Zeiten motiviert und ermutigt in die neue Woche zu starten, gibt es von unseren jungen Leuten kurze Impulse.

Die Teilnehmer des Orientierungsjahrs haben vielfältige Gaben. Das konnten wir erleben ...

Geistlicher Impuls

Ist jemand unter euch krank, der rufe zu sich die Ältesten der Gemeinde, dass sie über ihm beten und ihn salben mit Öl in dem Namen des Herrn. Und das Gebet des Glaubens wird dem Kranken helfen, und der Herr wird ihn aufrichten; und wenn er Sünden getan hat, wird ihm vergeben werden. Jakobus 5, 13-15

Sie möchten unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen?