Beten für die Ernte

Beten für die Ernte

Sommer 1816 – totaler Ernteausfall – Hungerjahr in Württemberg.

Der König in Stuttgart initiiert Sondergottesdienste in seinem Königreich:

„Unser tägliches Brot gib uns heute!“

Sommer 2020 – eine wunderbare Ernte steht auf den Feldern – Überfluss in Württemberg, trotz Corona.

Aber bis heute hat sich nichts geändert: Wir leben von dem was der Schöpfer schenkt und wachsen lässt.

Auch in Korntal hat solch ein Bittgottesdienst für eine gute Ernte ein lange und gute Tradition. Darum laden wir in diesem Jahr wiederum ein auf den Landwirtshof von Familie Traub, Lotterberg 34, umringt von landwirtschaftlichen Flächen, singen und beten wir, dass Gott auch 2020 uns gnädig ist.

Wir beten aber auch darum, dass er die Krisenregionen der Welt nicht vergisst: die Dürrezonen, die Heuschreckenplagen, die Lebensmittelknappheit.

Der Posaunenchor des CVJM sorgt für die musikalischen Zwischentöne.

Herzliche Einladung.

  
Wann:

Ort:

auf dem Landwirtshof von Familie Traub, Am Lotterberg 34, 70825 Korntal-Münchingen

 

Zurück

Sonstige Veranstaltungen


Christ in Politik und Gesellschaft: „Bestelle dein Haus“ – Vom Erben und Vererben (mit Notar Bernd Benz) (GZ)

Gottesdienst (Saalplatz oder GZ)

Gottesdienst: „Vier Kennzeichen eines reifen Glaubens“, Philipper 1 (Reinhold Frasch) (Livestream)

Gottesdienst (Saalplatz oder GZ)

Gottesdienst: „Reifer Glaube übernimmt Verantwortung“, Philipper 2 (Jochen Hägele) (Livestream)

Gottesdienst (Saalplatz oder GZ)

Gottesdienst: „Reifer Glaube lebt zukunftsorientiert“, Philipper 3 (Andy Messner) (livestream)

Gottesdienst (Saalplatz oder GZ)

Gottesdienst: „Reifer Glaube ist Wert-Voll“, Philipper 4 (Jochen Hägele) (Livestream)