Stille Zeit zu zweit

Seit dem 10. Januar gibt es das Projekt „Stille Zeit zu zweit“, ausgehend von Treffpunkt Oase, einem Teil der Frauenarbeit in unserer Gemeinde. Bis Ostern lesen wir in Mini-Gemeinschaften das Markusevangelium.

Das Schöne ist, dass wir gemeinsam den gleichen Bibelleseplan haben. So kannst Du auch beim Edeka mit einer anderen Person darüber reden, die den gleichen Abschnitt wie du gelesen hat in der gleichen Woche. Es verbindet uns, auch wenn wir alleine zu Hause sitzen.

„Das wertvolle für uns ist, dass wir keinen Druck haben, zu theologischen Erkenntnissen zu kommen,  sondern gemeinsam entdecken dürfen, wie wir die Bibel im Alltag anwenden können.“

Annelie M.

„Herzliche Grüße aus unserer Stillen Zeit. Uns ist der gemeinsame Austausch eine große Bereicherung. Das Wort Gottes ist uns wichtige Basis für unseren Alltag. Wie lebe ich was ich lese?? Wir wollen umsetzen. Wir lernen voneinanderJung und alt geht!!“

Hilde R.

„Gott spricht durch sein Wort in unser Leben. Das dürfen wir in unseren beiden Leben sehen, darüber staunen, uns ermutigen lassen, auf Gott hoffen, alles von ihm erwarten und gemeinsam einfach bei ihm sein.“

Sara P.

Dieser Plan ist machbar für Familien, für Kinder, die schon lesen können, für Teenies, für alle. Er wird weltweit benutzt – auch zur Evangelisation. Es ist nach wie vor möglich mit dazu zu stoßen.

Den Bibelleseplan findest du auf unserer Download-Seite.  Wenn du noch mitmachen willst, wende dich an Christiane Barth 0711 51878517

Wir wünschen Dir viel Freude!

Zurück

Archiv