Oase am Weg

OASE am Weg

ein Ort der Begegnung nicht nur für Trauernde

„OASE am Weg“ heißt dieser Begegnungsort am Korntaler Friedhof, der täglich zwei Stunden geöffnet ist und von einem Wegbegleiter betreut wird. Einladend von der Straßenseite aber auch vom Friedhof her bietet er für Friedhofsbesucher einen Begegnungsraum.

Im November 2014 konnte die alte Aussegnungshalle der Ev. Brüdergemeinde nach einer intensiven Sanierung einer neuen Bestimmung zugeführt werden.

Dank der Lotte von Süßkind Stiftung, die die Kosten für die Sanierung übernahm, konnte diese Idee Wirklichkeit werden.

Wegbegleiterkurse werden in größeren Abständen angeboten. Siehe immer unter Aktuelles.

Öffnungszeiten

Mittwoch - Samstag

April bis Oktober 15-17 Uhr
November bis März 14-16 Uhr

 

Neulich in der Oase

Luftlöcher im Leben

Unter diesem Thema berichtete unser Gemindepastor Reinhold Frasch aus seinem Leben. Luftlöcher im Leben erlebte er einige, manche auch ganz schön heftige. Gerade in diesen Krisenzeiten erlebte er aber auch die konkrete Nähe Gottes. Sein Bericht war musikalisch illustriert mit zwei Tischharfen, gespielt von Ruth und Bernhard Weichel.

Ansprechpartner

OASE am Weg
am Eingang des Korntaler Friedhofs
Hoffmannstraße 43
70825 Korntal-Münchingen

Das Oasenteam ist für Sie da:
Sr. Anne Messner, Dipl.Soz.päd.
Friederichstraße 29
70825 Korntal-Münchingen
0711.88776800, 0163.7442200
a.messner@oase-am-weg.de

Unterstützung

Mit Ihren Spenden werden wir auch weiterhin zielgerichtet und verantwortungsvoll umgehen.

Spendenkonto:

Stiftung der Ev. Brüdergemeinde Korntal
IBAN: DE85 6045 0050 0000 068066
BIC: SOLADES1LBG
Vermerk: Oase am Weg

Nachrichten aus der Oase

Unter diesem Thema berichtete unser Gemeindepastor Reinhold Frasch aus seinem Leben. Luftlöcher im Leben erlebte einige, manche auch ganz schön heftige. Gerade in diesen Krisenzeiten erlebte er aber auch die konkrete Nähe Gottes.

"Der Dienst des Hausmeisters und des Mesners ist in erster Linie eine Sache des Herzens - und zudem ein kirchliches Amt, keinesfalls ein Job." (Handbuch für Mesner). Lieber Dieter, diese Beschreibung galt auch für dich und du hast sie  …

Am 1. Juni fand wieder das Erzählcafe in der Oase am Weg mit Pfr. Jochen Hägele statt

Am 13. April fand zum 3. Mal das Erzählcafe in der Oase am Weg mit Dr. Joachim Pomrehn, umrahmt von zwei Tischharfen statt.

Unsere Schwerpunkte in der Oase

Orte des Zuhörens

Die Oase am Weg ist für Sie da:

  • mit einem Raum der Begegnung,
  • einem Raum der Stille und
  • einer grünen OASE AM WEG

weiterlesen...

Wegbegleitung

Es gibt Wegbegleitungsangebote und individuelle Trauerbegleitung

weiterlesen...

Literatur

Hier können Sie stöbern: Literatur zu verschiedenen Themen etc.

weiterlesen...