Unser Engagement für Menschen aus der Ukraine

zur Startseite

konkrete Hilfe

Wenn Sie hier helfen können, oder ein konkretes Anliegen haben, wenden sie sich bitte an Magdalene Obenhuber +49 711 8385782

Laufräder, Kinderfahrräder und Roller gesucht

Herzlichen für alle Räder und Spielsachen. Die Eltern und Kinder haben sich gefreut und sind sehr dankbar!

Spielsachen gesucht

Wenn Bedarf an Spielsachen besteht, melden Sie sich bitte bei uns!

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Banküberweisung:
IBAN: DE39 6045 0050 0009 9560 07
BIC SOLADES1LBG
Brüdergemeinde Nothilfe kriegsbetroffene Ukrainer

Arbeitsbereiche

Alle Hilfe für Menschen aus der Ukraine läuft in enger Zusammenarbeit von Stadt Korntal, Brüdergemeinde und ihrer Diakonie, Licht im Osten.

Diese Seite informiert über Schwerpunkte der Arbeit der Brüdergemeinde in diesem Zusammenhang:

Soziale Integration

  • Deutschkurse
  • Angebote für Kinder und Mütter

Notunterkunft

Wir halten eine Wohnung als Notunterkunft bereit. Bis zu drei Nächte können dort 5 Personen übernachten.

Vermittlung konkrete Hilfe

siehe separater Kasten

Ansprechpartner

Gesamtverantwortung

Magdalene Obenhuber

Magdalene Obenhuber

+49 711 8385782

Soziale Integration

Lenice Modesto-Cruz

Lenice Modesto-Cruz

Leitung internationale Arbeit

Notunterkunft

Ulrike Fitz

Ulrike Fitz

+49 711 8386666

Befreundete Initiativen

Ökumenisches Friedensgebet in Korntal

Der Blick auf den Osten der Ukraine macht uns aufs Höchste besorgt. Martin Luther meinte: „Der Christen Handwerk ist das Beten“.

Darum rufen wir zu einem Friedensgebet für die Ukraine ein. Wir beten für Frieden und Gerechtigkeit in der Ukraine. Wir bitten für die Menschen im Kriegsgebiet. Und wir rufen zu Gott, dass er Weisheit und Einsicht auf allen Seiten gibt.

 

Die Termine finden Sie hier