"und er rennt..." – Musical mit Kinderchor

"und er rennt..." – Musical mit Kinderchor

Wer rennt? Und wohin? Es ist der Chef, der rennt – und das ist irgendwie peinlich!

Die Diener sehen nur noch die Sandalen wegfliegen, als der Vater läuft, den Sohn willkommen zu heißen. Die Schweine, die der Sohn gehütet hat, wollen nicht mal die Essenreste der Bäuerin mit ihm teilen. Deshalb macht er sich auf den Weg nach Hause.

Er glaubt, zu träumen, als er den Vater sagen hört: "Du bist und bleibst mein Kind!" Das anschließende Fest wird einfach himmlisch.

Fünfzig Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren führten am Samstag, dem 30. Juni 2018 das Musical „und er rennt...“ im Großen Saal auf. Die biblische Geschichte vom verlorenen Sohn wurde dabei modern und ansprechend dargestellt.

Die atemberaubende Geschichte wurde von der Band und den Kindern unter Leitung von Susann Sghaier und Tanja Wirths aufgeführt. Veranstalter war die Evangelische Brüdergemeinde Korntal.

Zurück