Die Gemeinde Jesu ist International!

Wenn Kulturen zusammen kommen

„Der Gemeinde Jesu ist international!“

Das erlebten die ca. 400 Gottesdienst-Besucher am Sonntag 16.06.19 im Großen Saal der Ev.Brüdergemeinde. Angefangen von einem indischen Vortragslied durch ein indisches Ehepaar, welches vor 200 Jahren von einem deutschen Missionar in Indien übersetzt worden war, endete der Gottesdienst mit dem „Vater Unser“ auf fünf verschiedenen Sprachen. Menschen aus Indien, Ghana, Irak, Afghanistan, USA und einige andere Länder, waren vertreten. In der Predigt erinnerte Benjamin Bär daran, dass die Gemeinde Jesu alle Gläubige benötigt, genauso wie ein Körper alle Teile braucht.

Weiter ging der Internationale Sonntag am Nachmittag an der „Greutterwaldhütte“ mit einem „Bring-and-Share“ Picknick. Es war ein genialer Nachmittag mit vielen Begegnungen, Sport und Spaß!

Zurück

Archiv